FANDOM


Afrique
Bedeutung Afrika
Art Loxodonta africana
Geschlecht Maskulin männlich
Mutter unbekannt
Vater unbekannt
Geburtsort unbekannt
Geburtsdatum (15.10.?) 1984
Geschwister -
Charakter -
EEP-Nummer 8315

Afrique ist ein Afrikanischer Elefantenbulle im Park "Monde Sauvage Safari" in Aywaille in Belgien.

Afrique wurde etwa 1984 geboren. Sein Geburtsdatum wird mit dem 15.10.1984 angegeben, dagegen ist seine nährere Herkunft nicht bestimmt. Afrique kam 1986 oder 1987 nach Europa und wuchs im Zirkus Bouglione zusammen mit einer jungen Kuh namens Baby (später anscheinend Jenny genannt) auf. Er wurde auch als Zirkuselefant eingesetzt bis zu dem Tag, als er auf Baby losging, weil sie ihn angestoßen hatte. Daraufhin wurde Afrique im Jahr 2000 an den Safaripark in Aywaille in den Ardennen abgegeben.

In Aywaille traf er auf die etwas ältere Kenia +, die seit 1989 dort lebte und seit 1995 dort auch allein stand. Von Afrique aus gab es wohl Annäherungsversuche, sie hat ihn aber zunächst davon abgehalten, sie zu decken, indem sie ins Wasser ging, was er nicht mochte. Aus der Zusammenführung von Kenia und Afrique erwuchs insgesamt kein Nachwuchs, obwohl es vom Park aus durchaus Zuchthoffnungen gegeben hatte. Kenia verstarb am 2.10.2012.

Zuchthoffnungen erhoben sich erneut mit der Aufnahme der Kuh Wankie aus dem Zoo Wuppertal, die noch einige Jahre jünger war als Kenia. Aber auch hier gab es keine Nachkommen.

WeblinksBearbeiten

Elefanten in Monde Sauvage Safari, Aywaille, Belgien
Afrikanische Elefanten
Kühe: Kenia | Wankie
Bullen: Afrique

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki