FANDOM


Duncan
Art Elephas maximus
Geschlecht Maskulin männlich
Mutter Shanti (Houston)
Vater Thai
Geburtsort Houston Zoo, Texas, USA
Geburtsdatum 04.05.2010
Geschwister Bella+, Mac+, Duncan, Joy
Halbgeschwister Shani+, Bopper+, Kiba+, Pearl+, Kimba+, Singgah+, Tupelo
Charakter
SSP-Nummer

Der junge Asiatische Elefantenbulle Baylor lebt im Houston Zoo in Texas (USA).

Baylor wurde am 04.05.2010 im Houston Zoo geboren. Er ist der dritte Nachwuchs seiner Mutter Shanti Von seinen Geschwistern lebt noch sein 2014 geborener Bruder Duncan, die beiden älteren Geschwister starben in jungen Jahren, Bruder Mac am Herpesvirus, der etliche Kälber des Zoos bereits getötet hat.

Baylor ist der Nachwuchs einer selbst im Zoo geborenen Elefantenkuh. Shanti wurde 1990 im Lincoln Park Zoo in Chicago geboren. Sie ist eine Tochter von Bozie, die inzwischen im Smithsonian National Zoological Park in Washington DC lebt. Shanti selbst wurde 1995 an den Houston Zoo abgegeben. Baylors Vater Thai stammt aus Thailand und erreichte Houston 1980. Seine bislang fünfzehn Kälber wurden alle in Houston geboren, allerdings sind bereits alle bis auf drei bereits tot. Neben den beiden jüngsten Kälbern von Shanti ist dies das 2010 geborene Kuhkalb Tupelo, einer Tochter von Tess, die ebenfalls noch in Houston lebt. Thai ist auch der Vater des im Zoo Berlin gestorbenen Bullen Kiba, der ebenfalls der Herpeskrankheit erlag.


WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki