FANDOM


Doc
Bedeutung -
Art Elephas maximus
Geschlecht Maskulin männlich
Mutter Alana
Vater Charlie
Geburtsort Ringling Zuchtstation Polk City, Florida, USA
Geburtsdatum 08.05.1997
Geschwister Irvin, Asha, April
Halbgeschwister väterlicherseits: Angelica, Osgood, Sara, Gunther, Rudy, P.T., Aree, Bertha+ , Sundara (Sunny); mütterlicherseits: Romeo
Nachkommen Barack, Batu
Charakter -
SSP-Nummer 420


Doc ist ein Asiatischer Elefantenbulle im Rosamond Gifford Zoo in Syracuse im US-Bundesstaat New York. Er wurde am 08.05.1997 im "Center for Elephant Conservation (CEC)”, Ringling Zuchtstation Polk City, Florida, USA, geboren. Über seine Eltern hat er mehrere Geschwister und Halbgeschwister, viele von ihnen leben noch im CEC. Doc war der zweite Elefant, der dort am Symptome des Herpesvirus zeigte, aber erfolgreich behandelt wurde. Er war auch bis 2006 mit auf Zirkustourneen unterwegs. Am 19.01.2009 wurde sein erster Sohn Barack nach künstlicher Befruchtung geboren. Mutter seines Sohnes ist Bonnie, ebenfalls eine eigene Nachzucht.

Am 15.11.2012 reiste Doc in den Rosamond Gifford Zoo in Syracuse im US-Bundesstaat New York weiter. Dort wurde er am 12.05.2015 zum zweiten Mal Vater eines Sohnes Batu. Die Mutter ist diesmal Mali. Gut zwei Monate später 24.07.15 gebar die 20 Jahre alte Elefantenkuh Kirina ebenfalls ein, jedoch totes, Kalb von Doc im Rosamond Gifford Zoo in Syracuse.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki