FANDOM


In einer Elefantenschule werden Asiatische Arbeitselefanten auf ihren jeweiligen Arbeitseinsatz vorbereitet und zielgerichtet ausgebildet. Einsatzgebiete sind

  • Waldbau (in Thailand und auf den Andamanen)
  • Zirkus
  • Touristische Attraktion (meist ist das die Schule selbst)

Die einzige noch aktive Elefantenschule für richtige Arbeitselefanten befindet sich in der Provinz Lampang im Norden Thailands. Die jungen Elefanten kommen mit etwa drei Jahren in die Schule, die Ausbildung dauert etwa sieben Jahre.

Der Lehrplan gliedert sich in:

  • Ordnungsgemäßes Marschieren (in Reihe und paarweise)
  • Arbeiten am Baumstamm (Verschieben, Aufheben, Tragen, Stapeln)
  • Hilfestellung für die Vorarbeiter (Mahouts)

Touristische Elefantenschulen befinden sich noch in Pattaya und nördlich von Bangkok.