FANDOM


Elefanten
Verlag Karl Müller Verlag
K-A.gif
Autor Christine und Michel Denis-Huot
Erscheinungsjahr 2003
Seitenanzahl etwa 220
Beschreibung Das größte Landsäugetier präsentiert sich "unverhüllt" in diesem Buch und schenkt uns unbekannte Bilder einer Spezies, die zu den überraschendsten und intelligentesten der Erde gehört. Spiel, Liebe, Zärtlichkeit mit den Jungen, Aggressivität gegen Fremde, Futter- und Wassersuche: Jeder Augenblick, auch der intimste, im Tageslauf eines Dickhäuters läuft vor den Augen des Lesers ab, der zum privilegierten Beobachter des majestätischen Herrschers der Steppe wird.
Kommentar Fast nur doppelseitige Farbfotos, dazwischen einige Kapitel mit ausführlichen Texten zum Leben der Elefanten.
Tierbabys
Verlag Club Premiere
K-A.gif
Autor Beatrix Stoepel
Erscheinungsjahr 2000
Seitenanzahl etwa 160
Beschreibung Elefanten - Auch graue Riesen fangen klein an. Kein anderes Tier hat eine so lange Jugend wie der Elefant. Erst nach zwölf bis fünfzehn Jahren haben die Dickhäuter alles von ihren Müttern, Tanten und Schwestern gelernt. Aber auch danach bleiben sie der Familie treu verbunden.
Kommentar Große Farbfotos, jedoch nur ein Kapitel über Elefantenkälber, sonst alles andere Tiere, jedoch ist das ja auch mal interessant, Insgesamt ein sehr schönes Buch mit kleinen Infoboxen über die "Großen" Tiere.
Was ist Was? Band 86 - Elefanten
Verlag Tessloff Verlag
Wiw.gif
Autor Prof. Dr. Ulrich Sedlag
Erscheinungsjahr 1989
Seitenanzahl etwa 50
Beschreibung Elefanten gehören mit ihrem langen Rüssel und den mächtigen Stoßzähnen zu den imposantesten Tieren dieser Erde. Prof. Dr. Ulrich Sedlag, dessen populärwissenschaftlichen Bücher in hohen Auflagen erschienen sind, stellt die bemerkenswerte Lebensweise der Dickhäuter auf packende Art und Weise vor. Die behäbigen Kolosse haben in ihrer natürlichen Umgebung keine Feinde, doch durch die gnadenlose Jagd nach dem Elfenbein stehen sie kutz vor der Ausrottung. Ziel des Buches ist es, die Einzigartigkeit der Elefanten herauszustellen und damit einen Beitrag zum Schutz dieser größten Landsäugetiere der Erde zu leisten.
Kommentar Übersichtlich gestaltet dank den vielen Bildern und der Gliederung nach Fragen ("Können Elefanten Holz verdauen?", "Wie schnell sind Elefanten?")
Das Jahr des Elefanten
Verlag Frederking & Thaler
Echo-Buch.jpg
Autor Cynthia Moss und Martyn Colbeck
Erscheinungsjahr 1994
Seitenanzahl etwa 200
Beschreibung Achtzehn Monate lang zogen Cynthia Moss und Martyn Colbeck auf den Spuren einer Elefantenfamilie durch den riesigen Amboseli Nationalpark in Kenia. Aus nächster Nähe beobachteten sie den harten Überlebenskampf dieser sanftmütigen Dickhäuter in einer Zeit der Dürre und Gefahr und wurden Zeugen von so tiefgreifenden Ereignissen wie Geburt und Tod, Werbung und Paarung.
Kommentar Ein wunderschönes Buch, ein Muss für jeden Elefantenfreund, denn es gibt einen tollen Einblick in das Leben der Dickhäuter.
Sehen, Staunen, Wissen - Elefanten
Verlag Gerstenberg Verlag
Elefanten-SSW.jpg
Autor Text von Ian Redmond, Fotos von Dave King
Erscheinungsjahr 1993
Seitenanzahl 65
Beschreibung Dieser Band informiert mit brillanten Farbaufnahmen und sachkundigen Texten über Asiatische und Afrikanische Elefanten in freier Wildbahn, im Zoo und im Zirkus. Sehen - Staunen - Wissen
Kommentar Für Kinder gedacht, enthält aber trotzdem viel wissenswerte über Elefanten.
Der Elefant
Verlag Karl Müller Verlag
K-A.gif
Autor Zdenek Veselovský
Erscheinungsjahr 1997
Seitenanzahl 50
Beschreibung Der Elefant ist mit bis zu vier Metern Höhe und 12 Tohnnen Körpergewicht das größte Landtier der Erde. Er existiert schon seit dem Miozän, und im Laufe der Zeit haben sich viele Mythen und Legenden um die kraftvollen Dickhäuter gebildet. Doch obwohl vermutlich jedes Kind weiß, wie ein Elefant aussieht, gibt es viele Fakten über die sanften Riesen, die noch nicht allgemein bekannt sind: Die Backenzähne können beispielswiese bis zu sechsmal erneuert werden, und die Stoßzähne von Afrikanischen Elefantenbullen können über 100 kg schwer werden. In diesem Buch werden nicht nur die Mythen aufgeklärt, sondern interessante Einblicke in alle Lebensberieche der bedrohten Kolosse geboten.
Kommentar Für Kinder gedacht, enthält aber trotzdem viel wissenswerte über Elefanten.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki