FANDOM


Jazmine
Art Elephas maximus
Geschlecht Feminin weiblich
Urgroßeltern väterlicherseits: Bandara +, Kamala (Eltern von Calvin)
Großeltern väterlicherseits: Calvin +, Kitty; mütterlicherseits: Ranchipur, Alice
Mutter Rozie
Vater Samson
Geburtsort Rio Grande Zoo, Albuquerque BioPark, New Mexico, USA
Geburtsdatum 02.10.2013
Geschwister -
Halbgeschwister Daizy
Nachkommen -
Charakter -
SSP-Nummer

Das Asiatische Elefantenkuhkalb Jazmine lebt im Rio Grande Zoo im BioPark Albuquerque in New Mexico (USA).

Jazmine wurde am 02.10.2013 gegen 0:37 Uhr im Rio Grande Zoo geboren. Sie kam nach einer Tragzeit von 22 Monaten zur Welt. Ihre Mutter ist die ebenfalls dort geborene Rozie, die damit ihr zweites Kalb nach Jazmines älterer Halbschwester Daizy geboren hat. Jazmine ist nach Mutter und Halschwester das dritte in New Mexico geborene Elefantenkalb.

Jazmines Mutter Rozie wurde 1992 im Rio Grande Zoo geboren. Ihre Mutter Alice lebt derzeit ebenfalls in Albuquerque, so dass die Elefantengruppe des Zoos drei Generationen umfasst. Nicht verwandt ist die ältere Kuh Irene.

Bei Jazmines Vater handelt es sich um den zooeigenen Bullen Samson, von dem früher berichtet wurde, dass er diesmal (im Gegensatz zum Prozedere bei Daizy) allein als Spermaspender zur Verfügung stand[1], während beim ersten Versuch auch Sperma seines Halbbruders Albert verwendet wurde. Obwohl beide jungen Bullen im Rio Grande Zoo leben, wurde die Trächtigkeit bei Rozie nämlich, wie bereits bei Daizy, auch hier künstlich herbeigeführt, offenbar mit Unterstützung des IZW aus Berlin[2]. Somit leben auch Jazmines Vater und ihr Onkel (beide Söhne von Calvin), der zugleich Vater von Daizy ist, im Rio Grande Zoo.

Zunächst wurde Jazmine mit ihrer Mutter getrennt von der übrigen Elefantengruppe gehalten, um die Bindung zwischen beiden zu fördern. Später sollte sie auch mit Daizy und ihrer Großmutter Alice zusammengebracht werden. Das Neugeborene war gesund und entwickelte sich gut. Das Geburtsgewicht konnte nicht ermittelt werden, da Rozie ihr Kalb gut schützte.

Zur Abstimmung für die Benennung des neugeborenen Kalbes stellte der Park vier Namen zur Abstimmung, von denen "Jazmine" gewann. Wie schon ihrer Mutter und ihre Halschwester erhielt sie so einen an eine Blume angelehnten Namen (mit "z" wie in der Verwandtschaft üblich). Zur Auswahl standen außerdem Chamiza, Nita und Roxy. Einem Bericht zufolge ist anscheinend auch der Kurzname "Jazzy" in Gebrauch.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Pregnant Elephant at the Albuquerque Zoo, auf abqhomeblog.com
  2. Reproductive Experts Ultrasound Elephants and Rhinos, auf www.cabq.gov
Elefanten im Rio Grande Zoo im Albuquerque Biological Park, New Mexico, USA
Asiatische Elefanten
Kühe: Irene | Alice | Rozie | Jazmine (2013)
Bullen: Samson | Albert

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki