FANDOM


Lucy (Skanik)
Lucy the elephant
Geschlecht Feminin weiblich
Art Elephas Maximus
Mutter unbekannt
Vater unbekannt
Geburtsort Sri Lanka
Geburtsjahr 1975
EEP-Nummer 314

Lucy (Skanik) ist eine Asiatische Elefantenkuh, die in freier Wildbahn in Sri Lanka gefangen wurde, als sie noch ein Baby war. Sie wurde 1975 geboren und kam am 19.05.1977 in den Valley Zoo nach Edmonton, Kanada.

Da Edmonton im Norden Kanadas liegt sind die klimatischen Verhältnisse das ganze Gegenteil zu dem tropischen Klima von Lucys Heimat Sri Lanka. Deshalb ist Lucy bei kaltem Wetter (bei Außentmperaturen unter -10° Grad) in ihrem kleinen Stall untergebracht, ebenso wie bei Nacht, wenn der Zoo geschlossen wird. Basierend auf einer Überprüfung der Klimadaten wird geschätzt, dass Lucy rund 76 % der Zeit in ihrem Stall gehalten wird (Außentemperaturen tagsüber bis – 35 Grad sind keine Seltenheit). Nach Aussagen der kenianischen Biologin Winnie Kiiru "sei das Klima verbunden mit den engen Platzverhältnissen und der Einzelhaltung in Edmonton völlig ungeeignet für Elefanten." Körperliche Beschwerden von Lucy sind die Folge: Seit 1989 leidet Lucy an eitrigen Fußinfektionen. 1991 wurde Arthritis diagnostiziert und 2004 eine chronische Erkrankungen der Atemwege. Auch zeigt sie abnormales, stereotypes Verhalten durch starkes Hin- und Herschaukeln.

Lucy lebte schon seit 12 Jahren alleine im Valley Zoo, als 1989 Samantha (Nekhanda), eine weibliche afrikanische Elefantenkuh, ihre Gefährtin wurde. Am 29.05.2007 wurde diese in den North Carolina Zoo zur Zucht abgegeben und Lucy ist seither erneut alleine. Sie ist derzeit einer der wenigen allein lebenden Elefanten in einem nordamerikanischen Zoo.

Neben der PETA gibt es den Verein der Freunde von Lucy, die für den Umzug von Lucy in eine artgerechte Haltung plädieren. Der oberste Gerichtshof Kanada hat im April 2012 abgelehnt, sich mit dem Fall Lucy zu beschäftigen. Trotz des Urteils wird die Kampagne gegen die Stadt Edmonton und den Vally Zoo für eine artgerechte Haltung von Lucy weitergeführt. Der Zoo argumentiert, dass ein Umzug in einen südlicheren wärmeren Zoo nicht mit dem schlechten Gesundheitszustand von Lucy zu vereinbaren wäre. Aber Aktivisten widersprechen und sagen, dass genau die schlechten Lebensbedingungen im Edmonton Valley Zoo die Beschwerden von Lucy verschlimmern. Der Edmonton Valley Zoo wurde zu einem der zehn schlechtesten Zoos 2011 gewählt. Der Fall Lucy und ihr Leidensweg sind leider noch nicht zu Ende.

WeblinksBearbeiten


Lucy Health Update06:06

Lucy Health Update

Aktueller Gesundheitszustand von Lucy

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki