FANDOM


Maja
Art Loxodonta africana
Geschlecht Feminin weiblich
Mutter unbekannt
Vater unbekannt
Geburtsort Simbabwe
Geburtsjahr 1982
Nachkommen -
EEP-Nummer 8211

Die Afrikanische Elefantenkuh Maja ist einer von zwei Elefanten in der Slowakei. Sie lebt zusammen mit Gula im Zoo Bojnice.

Maja wurde etwa 1982 in Simbabwe wild geboren. Nach Angaben des Zoos Bojnice wurde sie - wie die gleichaltrige Gula, die ebenfalls aus Simbabwe stammt - als verlassenes Jungtier gefangen. Als Kälber wurden Maja und Gula 1984 nach Bojnice gebracht. Sie trafen am 28.08.1984 im dortigen Zoo ein. Seit der Aufteilung der Tschechoslowakei 1991 sind Maja und Gula die beiden einzigen Elefanten des neu entstandenen Staates Slowakei.

Maja und Gula waren auch die ersten Elefanten, die der 1995 eröffnete und damit älteste Zoo des Landes hielt. Seit ihrer Ankunft waren sie also unter sich und wuchsen in Bojnice gemeinsam auf. Seitdem werden sie auch im direkten Kontakt zu den Pflegern gehalten. Fotos vom September 2005 zeigen zwei im Elefantenhaus auf einer Plattform angegekettete Elefanten, die zur Mittagszeit dort gehalten sein sollen. Der Zoo kündigt auf seiner Homepage eine umfassende Renovierung und Modernisierung des Elefantenhauses an. In den letzten Jahren wurden die Elefanten auch mit unverkauften Weihnachtsbäumen gefüttert. Deren Zahl soll zuletzt von Jahr zu Jahr abgenommen haben. "Gebrauchte" Bäume hingegen werden von den Tieren nicht akzeptiert.

thumb|300px|right|Slony / Elephants ZOO Bojnice Maja ist mit 2,60 m etwa vier cm kleiner als Gula. Sie weist auch keine Kerben in den Ohren auf und hat die kürzeren Stoßzähne von beiden.

WeblinksBearbeiten

Elefanten im Zoo Bojnice, Slowakei
Afrikanische Elefanten
Kühe: Gula | Maja
Bullen: -

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki