FANDOM


Makéba
Bedeutung nach Miriam Makeba (1932-2009) bzw. dem Hit "Makeba" von Jain
Art Loxodonta africana
Geschlecht Feminin weiblich
Urgroßeltern väterlicherseits größväterlicherseits: Timbo+, Bahati
Großeltern väterlicherseits: Yossi, Bahati; mütterlicherseits: Tembo, Bibi
Mutter Matibi
Vater Pembé
Geburtsort African Safari, Plaisance-du-Touch, Frankreich
Geburtsdatum 24.03.2017
Geschwister -
Halbgeschwister -
Charakter -
EEP-Nummer

Makéba ist ein Afrikanisches Elefantenkuhkalb in der African Safari in Plaisance-du-Touch nahe Toulouse (Frankreich).

Makéba wurde am 24.03.2017 in der African Safari in Plaisance-du-Touch geboren. Ihre Mutter ist die 1999 im Tierpark Berlin geborene Matibi, die damit erstmals Mutter wurde. Auch ihr Vater Pembé, der aus dem Zoo Ramat Gan (Israel) stammt, wurde mit Makébas Geburt erstmals Vater. Die Eltern von Makéba sind daher beide selbst Zoogeburten.

Öffentlich bekannt gemacht wurde die Geburt erst Anfang Juni 2017 mit der Ankündigung, dass Makéba sehr bald auch für die Öffentlichkeit zu sehen sein wird. Offenbar hat der Safaripark dem Nachwuchs erst einmal Zeit gegeben, seine Umgebung zu erkunden und die Bindung zu Mutter Matibi aufzubauen, die sich gut um ihr Kalb kümmern soll. Auch die Zusammenführung mit der älteren Kuh Sabi und dann auch mit Vater Pembé hat bereits stattgefunden.

Mit der Bekanntgabe der Geburt wurde zugleich auch der Name des Kalbes veröffentlich. Einem Bericht zufolge soll er einen doppelten Bezug aufweisen: Einmal zu dem Hit "Makeba" der französischen Sängerin Jain, zum anderen zur südafrikanischen Sängerin Miriam Makeba, die 2008 gestorben ist.

Makéba hat die Zuchtbullen Yossi und Tembo als Großväter. Ihre Großmutter Bahti ist zugleich auch ihre Urgroßmutter, da Yossi mehrfach seine Mutter deckte und so neben Pembé auch drei weitere Kälber mit ihr zeugte.

WeblinksBearbeiten

Afrikanische Elefanten
Kühe: Sabi | Matibi | Makéba (2017)
Bullen: Pembé (2001)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki