FANDOM


Minbu
Bedeutung -
Art Elephas maximus
Geschlecht Feminin weiblich
Mutter unbekannt
Vater unbekannt
Geburtsort Myanmar
Geburtsjahr Mai 1984
Nachkommen Karishma; Enkel: George, Max
Charakter -
EEP-Nummer 8504

Minbu (auch Mimbu) ist eine Asiatische Elefantenkuh im englischen Zoo Twycross, in dem nur weibliche Elefanten leben. Neben Minbu sind dies Tonzi+ mit ihrer Tochter Tara und die jüngere Kuh Noorjahan. Minbu selbst hat auch eine Tochter namens Karishma, die aber im Zoo Whipsnade lebt.

Minbu wurde im Mai 1984 in einem Arbeitslager in Myanmar geboren[1]. Am 19.01.1991 kam sie über den Händler van den Brink in den Zoo Twycross, am gleichen Tag wie ihre Gefährtin Tonzi+, die aber aus dem niederländischen Zoo Soest anreiste. Beide wurden vom 19.19.1996 bis zum 02.10.1997 an den Zoo Chester vorübergehend abgegeben, weil sie von dem dortigen Zuchtbullen Chang gedeckt werden sollten. Beide gebaren dann im August 1998 ein Kalb, Minbu gebar am 27.08.1998 ihre Tochter Karishma, die in jungen Jahren offenbar schüchterner war als ihre Halbschwester Tara[2]. Im 2006 wurde Karishma nach Whipsnade abgegeben, wo sie Gelegenheit zur Zucht hatte. Mit dem kleinen Bullen George hat sie Minbu inzwischen zur Großmutter gemacht, diese hat allerdings ihre Tochter aus der Nähe verloren und selbst keine Gelegenheit für weiteren eigenen Nachwuchs, da es in Twycross keinen eigenen ausgewachsenen Zuchtbullen gibt.

Minbu wird als beschützende Mutter und Matriarchin der Twycrosser Elefantengruppe beschrieben[3]. Bei unvorhergesehene Ereignissen ruft sie die Gruppenmitglieder zusammen, um sie zu beruhigen[4].

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Asian Elephants, Foto von den Twycrosser Elefanten mit Erläuterungen.
  2. Little Krishna takes a trunk call from mum, auf findarticles.com, hier Krishna genannt.
  3. Asian Elephants, Foto von den Twycrosser Elefanten mit Erläuterungen.
  4. Ebd.
Elefanten im Zoo Twycross, England
Asiatische Elefanten
Kühe: Minbu | Noorjahan | Tara | Esha (2014)
Bullen: -

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki