FANDOM


Der afrikanische Elefantenbulle Ndlulamithi war Mitglied der Magnificent Seven, einer Gruppe besonders prächtiger Elefantenbullen im Krüger-Nationalpark. Ndlulamithi ist das traditionelle Tsonga-Wort für "größer als die Bäume". Er war größer als viele andere Bullen mit etwa 340 - 345 cm Schulterhöhe. Sein Gebiet erstreckte sich über eine große Region um den Oberlauf des Shingwedziflusses.

Ndlulamithi war ein aggressiver und wilder Elefant. Sein rechter Stoßzahn brach einmal ab. Er starb 1985 eines natürlichen Todes mit geschätzten 58 Jahren und seine Stoßzähne wurden vom Ranger Paul Zway in der Shangoni Region gefunden.

Sein linker Stoßzahn hatte eine Länge von 287 cm (48,5 cm Umfang) und wog 64,6 kg, der rechte Stoßzahn maß 273 cm (48 cm Umfang) und hatte ein Gewicht von 57,2 cm.

WeblinksBearbeiten

Afrikanische Elefanten
Kühe: -
Bullen: Shawu | Kambaku | Shingwedzi | Joao | Ndlulamithi | Mafunyane | Dzombo

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki