FANDOM


Ruwani
Bedeutung wie ein Edelstein, sehr wertvoll
Art Elephas maximus
Geschlecht Feminin weiblich
Großeltern mütterlicherseits: Maxi, Ceyla-Himali; väterlicherheits: Hussein +, Thura
Mutter Farha
Vater Thai
Geburtsort Zoo Zürich
Geburtsdatum 25.02.2017
Geschwister
Charakter
EEP-Nummer

Ruwani ist ein Asiatisches Elefantenkuhkalb im Zoo Zürich. Sie wurde am 25.02.2017 gegen 07:34 Uhr im Zoo Zürich geboren. Ihre Mutter ist die fast 12-jährige Elefantenkuh Farha. Für Farha ist sie der erste Nachwuchs. Das gilt auch für ihren Vater, den Bullen Thai, der 2004 im Tierpark Hagenbeck in Hamburg geboren wurde (Mutter Thura, Vater Hussein) und 2014 nach seinem Zwischenaufenthalt in der Elefanten-Jungbullengruppe im Zoo Heidelberg in den Zoo Zürich kam. Damit ist Ruwani wieder eine echte Zoonachzucht in 2.Generation.

Die Geburt ging sehr schnell und erfolgte in Begleitung von Farhas Mutter Ceyla-Himali. Ruwani kam binnen Minuten auf die Beine. Am Abend nach ihrer Geburt begann sie zu trinken. Ihr Geburtsgewicht wird auf ca. 120 kg geschätzt. Farha kümmert sich intensiv um ihr erstes Kalb. Ceyla-Himali steht ihr dabei als sechsfache Mutter mit viel Erfahrung zur Seite. Bereits am Tag ihrer Geburt war Ruwani in der Innenanlage des Kaeng Krachan Elefantenparks für die Zuschauer zu sehen. Auch das Geburtsvideo wurde veröffentlicht.

Allerdings sind die 3 Kühe weiterhin von den anderen Kühen (Indi, Chandra und Omysha) der Anlage getrennt, weil sich die beiden Familien nicht vertragen.

Für die Namenswahl standen 3 Namen mit dem Anfangsbuchstaben "R" (der Zooregel folgend beginnen 2017 die Namen aller neugeborenen Tiere im Zoo mit diesem Buchstaben) zur Auswahl, über die im Internet abgestimmt werden konnte. Die Entscheidung für Ruwani war deutlich aus (8263 Stimmen) und zeichnete sich schon nach dem ersten Tag ab. Rishu erhielt 3147 Stimmen, Reshani 1894 Stimmen. Der Name Ruwani kommt aus Sri Lanka, der Heimat von Ruwanis Großmutter Ceyla-Himali, und bedeutet "wie ein Edelstein, sehr wertvoll".

WeblinksBearbeiten

Elefanten im Zoo Zürich
Asiatische Elefanten
Kühe: Ceyla-Himali | Indi | Chandra (2002) | Farha (2005) | Omysha (2014) | Ruwani (2017)
Bullen: Maxi | Thai (2004)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki