FANDOM


Saja
Bedeutung
Art Loxodonta africana
Geschlecht Feminin weiblich
Großeltern mütterlicherseits: Chisco†, Celia†
Mutter Hilda
Vater Jums oder Jumar
Geburtsort Parque de la Naturaleza Cabárceno
Geburtsdatum 06.08.2017
Halbgeschwister väterlicherseits: Vaterfrage noch nicht geklärt, mütterlicherseits: Martín
Charakter -

Saja ist der Name eines im August 2017 im Parque de la Naturaleza Cabárceno in Kantabrien (Spanien) geborenen Afrikanischen Elefantenkuhkalbes.

Sie wurde am 06.08.2017 gegen 19.20 Uhr im Naturpark Cabárceno mit einem Gewicht zwischen 90 und 100 kg geboren. Kurz nach ihrer Geburt hat sie bereits getrunken. Die Geburt fand während des Aufenthalts der Elefanten außerhalb der Gehege statt. Die anderen Elefanten der Gruppe haben die Kleine problemlos akzeptiert, so dass sie von Beginn an gut in die Herde integriert ist. Einzig Zambi wurde wegen ihrer Eifersüchtigkeit während der Geburt von der Herde getrennt.

Für ihre 16-jährige Mutter Hilda war dies die dritte Geburt nach Halbbruder Martín 2012 und einer Totgeburt 2015. Tante Laura kümmert sich ebenfalls gut um die Kleine.

Da die Tierärzte nicht in der Lage sind, sicher herauszufinden, wer der Vater des kleinen Elefanten ist, soll ein Vaterschaftstest durchgeführt werden. Infrage kommen sowohl der aus dem englischen Zoo Howletts Wild Animal Park stammende Jums, 6.000 Kilogramm schwer und 41 Jahre alt, als auch sein Sohn Jumar, der 20 Jahre alt ist und etwa 4.000 Kilo wiegt. Außerdem reiste der Halbbruder ihrer Mutter Coco erst im Oktober 2015 ab, so das auch er durchaus noch in Frage käme (jedoch wurden keine Paarungen in dem Zeitraum zwischen den Halbgeschwistern beobachtet].

Die 16 Dickhäuter (einschließlich der beiden Neugeborenen), die zusammen zur Familie des Kantabrischen Parks gehören, bilden die größte Gemeinschaft Afrikanischer Elefanten weltweit, die außerhalb Afrikas lebt. Das jüngste Kalb Luena, von Emi geboren, hat vermutlich Jums zum Vater, ist am 24.August geboren und wird von den Pflegern per Hand aufgezogen.

WeblinksBearbeiten

Afrikanische Elefanten
Kühe: Penny | Zambi | Laura | Kira | Hilda (2001) | Emi (2001) | Brisa (2003) | Infinita (2005) | Cristina (2006) | África (2011) | Saja (2017), | Luena (2017)
Bullen: Jums | Jumar | Yambo (2004) | Martín (2012) | Toranzo (2018) | Toribio (2018)