FANDOM


Sakor
Bedeutung -
Art Elephas maximus
Geschlecht männlich
Mutter unbekannt
Vater unbekannt
Geburtsort Kambodscha
Geburtsjahr 1996
Nachkommen -
Charakter

Der junge Asiatische Elefantenbulle Sakor lebt seit Ende August 2012 im Zoo Phnom Tamao in Kambodscha.

Sakor lebte, anscheinend in einer Gruppe mit sechs anderen Elefanten, wild in der Provinz Koh Kong in Kambodscha. Er durchstreifte die Wälder, geriet in den letzten Monaten allerdings zunehmend ins Blickfeld der Bevölkerung, als er Chaos insbesondere an der Durchfahrtsstraße 48 anrichtete, u.a. Telefonmasten und in die Dörfer und Felder eindrang. Er soll die Ernte verwüstet und Vieh getötet haben. Auch wurde er als Elefant identifiziert, der einen 50jährigen Mann getreten und getötet haben soll. Wegen seines Aufenthalts an der Straße gab es Versuche, ihn von dort zu vertreiben, und am 25.08.2012 hat er einen Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen verursacht. Eines seiner Vorderbeine wurde bei den Auseinandersetzungen mit der Bevölkerung verwundet. Schon Ende Mai 2012 bat der Provinzgouverneur die Forstverwaltung, den etwa 16 Jahre alten Bullen zu seiner Sicherheit und der der Bevölkerung zu entfernen. Doch zwei Fangversuche scheiterten im Juli und Anfang August.

Nach dem Verkehrsunfall am 25.08.2012 wurde eine Einheit erneut aktiv und sicherte das Gebiet um das Tier und versuchte, ihn zu füttern und ruhig zu stellen. Es gelang wohl, ihm eine Beruhigungsspritze zu geben, allerdings flüchtete Sakor in den Wald, ehe das Mittel seine Wirkung zeigen konnte. Nach einigen Schwierigkeiten konnte Sakor, wie der Bulle nun genannt wurde, am 27.08.2012 in seine Transportbox geführt und verladen werden. Sodann wurde er ins Phnom Tamao Wildlife Rescue Center im gleichnamigen Zoo gebracht, wo er dauerhaft bleiben soll. Dort soll er zunächst medizinisch versorgt werden und bei Bedarf in einer eigenen Anlage untergebracht werden. Im Phnom Tamao Zoo leben außerdem fünf weitere Elefanten, darunter der junge Bulle Chhouk, der mit einer Beinprothese lebt. Die "Rettungsaktion" eines anderen Bullen Ende 2010 (Sambo) endete mit dem Tod des Tieres im Februar 2011.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki