FANDOM


Saonoi
Art Elephas maximus
Geschlecht Feminin weiblich
Mutter unbekannt
Vater unbekannt
Geburtsort Thailand
Geburtsjahr 1996
Nachkommen -
EEP-Nummer 9612

Saonoi (oder Sanoi) ist eine Asiatische Elefantenkuh im schwedischen Zoo Kolmården.

Saonoi wurde etwa 1996 in Thailand geboren. Zusammen mit der etwas jüngeren Bua wurde sie vom thailändischen König Bhumibol Adulyadej dem schwedischen Königspaar während eines Staatsbesuchs in Thailand im Februar 2003 geschenkt. Die Kühe wurden ein Jahr später mit dem Segen der Prinzessin Sirindhorn auf die Reise nach Schweden geschickt, wo sie mit dem Flugzeug etwa im April 2004 eintrafen und zunächst in Quarantäne gebracht wurden.

Am 01.05.2004 wurden Saonoi und Bua in den Zoo Kolmården überführt. Der König hielt aus diesem Anlass eine Ansprache und bekundete seine Absicht, zusammen mit der Königin die Patenschaft für die Tiere zu übernehmen.

Bua und Saonoi waren bei Ankunft im Zoo die einzigen Elefanten dort. Ihre Vorgänger mussten wegen der Ausbreitung der Tuberkulose unter den Elefanten bis Mai 2003 alle getötet werden. Daher waren die beiden Kühe zunächst unter sich. Im November 2007 schloss sich die ältere Saba den beiden an. Sie kam aus dem französischen Zoo Le Pal in Dompierre und hatte sich dort mit der neu eingetroffenen Zuchtgruppe nicht vertragen.

Mit den Kolmårdener Elefantenkühe gab es verschiedene wissenschaftliche Versuche, die insbesondere ihr Verhalten beobachteten. In der Untersuchung des Verhaltens bei Stimulation zur Erlangung von zusätzlichen Futterrationen wurde nur darauf hingewiesen, dass sie ihre Futtersuche steigerte und weniger lag. Da nicht klar war, ob sie überhaupt Stereotypien aufwies, konnte auch nicht genau geklärt werden, inwiefern diese während der Versuche reduziert wurden.

WeblinksBearbeiten

Elefanten im Zoo Kolmården, Schweden
Asiatische Elefanten
Kühe: Saba | Saonoi | Bua
Bullen: Tonsak | Namsai (2013)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki