Fandom

EleWiki

Shanti (Karlsruhe)

1.381Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen
Shanti +
Shanti1.jpg
Art Elephas Maximus
Geschlecht Feminin.gif weiblich
Mutter wild
Vater wild
Geburtsort unbekannt
Geburtsjahr um 1956
Charakter -
EEP-Nummer 5804
Sterbeort Zoo Karlsruhe
Todestag 21.12.2016

Die asiatische Elefantenkuh Shanti wurde ungefähr im Jahre 1956 geboren und kam über Kalkutta am 06.09.1958 in den Zoo Karlsruhe. Shanti ist von massiger und bulliger Statur und gehört mit ihren ungefähren 4,5 Tonnen und einer Rückenhöhe von 2,49 m zu den schwersten Elefantenkühen Europas. Shanti hat seit einigen Jahren die Position der Leitkuh von ihrer Gefährtin Rani übernommen.

Shanti2.jpg

Shanti beim Schlammbad

Shanti besitzt eine insgesamt hellere Haut als Rani und ihre Rückenlinie ist nach oben gewölbt.

Seit dem 19. bzw. 20. November 2009 lebt sie nicht mehr nur mit Rani zusammen, sondern auch mit den früheren Heidelberger Kühen Ilona und Jenny, die ihr Gehege verlassen mussten, um demnächst Jungbullen Platz zu machen.

In der Nacht zum 13.11.2010 brach im Karlsruher Zoo ein Feuer aus, das den Streichelzoo zerstörte und die dort lebenden Tiere tötete. Das Feuer griff auch auf das Elefantenhaus über, die Tiere konnten aber rechtzeitig ins Freie gebracht werden. Während Rani, Jenny und Ilona starke Brandverletzungen aufwiesen und noch längere Zeit behandelt werden mußten, war Shanti anscheinend recht glimpflich davongekommen.

TodBearbeiten

Shanti ist 60jährig am 21.12.2016 im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe gestorben. Nachdem sich ihre altersbedingten Beschwerden immer mehr verschlechterten und die Schmerztherapien nicht mehr angeschlugen, wurde sie in den frühen Morgenstunden von einem Team aus Tierärzten eingeschläfert. Shanti hatte in der Woche zuvor rapide abgebaut. Das Tier hatte eine Versteifung im Ellenbogengelenk des rechten Vorderfußes, dort gab es zudem eine Entzündung. Auch die anderen Fußgelenke machten immer mehr Probleme, das Stehen fiel ihr immer schwerer. Die Elefantengruppe erhält jetzt Zeit zur Trauer.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki