FANDOM


Tarak
Bedeutung Stern
Art Elephas maximus
Geschlecht Maskulin.gif männlich
Großeltern väterlicherseits: Bandara+, Kamala
Mutter Khaing Hnin Hnin
Vater Calvin+
Geburtsdatum 28.10.2005
Geburtsort Zoo Hannover
Geschwister Farina, Shanti
Halbgeschwister mütterlicherseits: Soraya, Malay; väterlicherseits: Samson, Annie+, Amos+, Albert, George, Johnson, Kandula, Califa, Sethi+, Rashmi, Sumitra+
EEP-Nummer 200514

Der zurzeit älteste Elefantenbulle im Zoo Heidelberg ist der asiatische Bulle Tarak. Sein Name bedeutet Stern. Er wurde am 28.10.2005 im Zoo Hannover geboren. Seine Mutter ist die Kuh Khaing Hnin Hnin und der Vater ist Calvin+. Er spielte gerne mit seinen größeren Schwestern Califa und Farina oder mit Brüderchen Shanti. Auch Tarak war früher ein kleiner Klettermaxe, der unter den wachsamen Augen seiner Schwestern jede Säule und auch jedes schlafende Herdenmitglied erklomm. Dann ärgerte er lieber die Kühe, meistens Manari oder Sayang. Nur an die Leitkuh Indra traute er sich nicht oft heran, weil das sofort eine erzieherische Maßnahme zur Folge hat. Als Baby durfte Tarak sogar bei Manari trinken und hatte so neben seiner Mutter eine zweite Milchquelle zur Verfügung. Auch mit seinem Vater Calvin hat er sich sehr gut verstanden.

Im Zoo von Hannover lebte Tarak zusammen mit den Kühen Khaing Hnin Hnin, Indra, Manari, Sayang, seinen Geschwistern Farina und Shanti sowie seiner Halbschwester Califa. Da die Elefantenherde in Hannover 2010 fünffachen Nachwuchs erwartet, zog Tarak am 22./23. Juni 2010 in den Zoo Heidelberg um. Gemeinsam mit Voi Nam aus Leipzig und Thai aus Hamburg bildet er dort auf der für die jungen Bullen extra neugestalteten Elefantenanlage die erste Elefanten-Jungbullen-WG in Deutschland, die am 01.04.2011 mit der Ankunft des jungen Gandhi ergänzt wurde.

Nachdem Thai in den Zoo Zürich verbracht wurde, bekam er als neuen Spielkameraden aus Pairi Daiza den im Zoo Köln geborenen Sohn von Bindu mit Namen Khin Yadanar Min. Bindu ist auf Sri Lanka geboren, und Calvin ein Bulle, dessen Eltern auf Sri Lanka geboren sind. Beide Bullen besitzen, wie ihre Söhne in Heidelberg, nur wenig Stoßzahn.

WeblinksBearbeiten

Elefanten im Zoo Heidelberg
Asiatische Elefanten
Kühe: -
Bullen: Tarak (2005) | Gandhi (2006) | Khin Yadanar Min (2009) | Ludwig (2011)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki