FANDOM


Teduh +
Art Elephas maximus
Geschlecht Feminin weiblich
Mutter unbekannt
Vater unbekannt
Geburtsort Malaysia
Geburtsjahr 1990
Charakter -
Sterbeort Perth Zoo, South Perth, Australien
Todestag 13.05.2007

Teduh war eine junge Asiatische Elefantenkuh im Zoo Perth in South Perth (Western Australia) in Australien.

Geburt und HerkunftBearbeiten

Teduh wurde 1990 in Malaysia geboren (nach anderen Angaben in Thailand). Über ihre nähere Herkunft gibt es keine eindeutigen Angaben, in einem Video-Bericht wird der Zoo Melaka als Station vor der Überfahrt nach Australien genannt. Es ist möglich, dass sie in Malaysia wild geboren wurde und dann als Waise in den Zoo Melaka kam. Von Malaysia aus wurde Teduh zusammen mit den 1989 geborenen Permai und Putra Mas in den Zoo Perth gebracht.

Leben im Zoo PerthBearbeiten

Teduh kam zusammen mit dem Bullkalb Putra Mas und dem Kuhkalb Permai am 15.12.1992 in den Zoo Perth. Bei ihrer Ankunft waren also sie und ihre Mitreisenden noch sehr jung. In South Perm lebte zu dieser Zeit noch die ältere Kuh Tricia, die bis heute die Matriarchin der Perther Elefantengruppe ist. Teduh und ihre zwei Begleiter wuchsen in Perth heran. Bereits bei ihrer Ankunft litt sie an einer Muskel- und Skeletterkrankung und wurde jahrelang von den Tierärzten betreut. Wegen ihrer Schwäche hatte sie Probleme beim Hinlegen und Aufstehen und auch Koordinierungsschwierigkeiten beim Gebrauch ihres Rüssels. Nach Zooangaben konnte sie aber durch die medizinische und betreuende Unterstützung zur aktivsten Kuh der Gruppe werden.

Krankheit und TodBearbeiten

Allerdings erwies sich Teduhs Erkrankung auf Dauer als zu stark und nahm im Laufe der Jahre zu. In ihren letzten Jahren hatte sie wachsende Probleme und brauchte Unterstützung, um wieder auf die Beine zu kommen. Zum Schluss kamen heftige Bauchschmerzen, Durchfall und Appetitlosigkeit hinzu. Die letzte Woche blieb sie unter Beobachtung. Da allerdings keine Besserung eintrat, wurde Teduh am 13.05.2007 mit etwa erst siebzehn Jahren eingeschläfert.

Mit dem Tod von Teduh hat der Zoo Perth eine junge Kuh, die allerdings seit vielen Jahren erkrankt war, verloren. Nachkommen hat Teduh nicht hinterlassen, bisher sind keine Kälber im Perth Zoo geboren worden. Gerade wegen ihrer Krankheit wurde Teduh nicht zur Zucht herangezogen. Nach ihrem Tod leben in South Perth noch die sehr alte Kuh Tricia, der Bulle Putra Mas und die mit diesem gleichaltrige Permai.

LiteraturBearbeiten

  • 0,1 Asiatischer Elefant "Teduh" in Perth, Todesnachricht in: Elefanten in Zoo und Circus, Nr. 11 (Juli 2007), S. 26.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki