FANDOM



Tina (Tanya)

Art

Geschlecht

Loxodonta africana

weiblich

Geburtsort Afrika
Vater unbekannt
Mutter unbekannt
Geburtsdatum 1984
Nachkommen Tonji (Makena)
Charakter
Besonderheiten

Tina (Tanya) ist eine afrikanische Elefantin, die in Montgomery (Alabama) lebt. Sie ist dort aufgewachsen und hat in dieser Haltung ein Jungtier geboren.


Tina ist 1984 geboren und lebte im Montgomery Zoo zuerst mit der etwas älteren Kuh Star (Timba) , 1983 geboren, und der etwas jüngeren Kuh Mary +, 1985 geboren, dort. 

Anfang 2006 (13.01.2006) wurde der Bulle Sdudla zu Zuchtzwecken zeitlich befristet dort eingestellt. Sofort muss es zu einer erfolgreichen Befruchtung gekommen sein, denn Tina (Tanya) brachte schon am 7.11.2007 (andere Quellen geben den 17.11. 2007 als Geburtsdatum an) ein Kuhkalb Tonji (Makena) zur Welt. Da die Kuh zum Geburtszeitpunkt schon ca. 23 Jahre alt war, war es  eine der letzten Möglichkeiten für eine Erstträchtigkeit ohne Lethalgeburtsausgang für das Jungtier. Die jüngere Kuh Mary wurde später auch befruchtet( ca. beim dritten Östrus  nach Ankunft des Bullen ). Leider verstarb diese Kuh kurz nach der Geburt, da es offenbar zu einer "Ruptur" innerer Organe gekommen war, die nicht überlebt wurde. Die Handaufzucht des kleinen Bullen gelang leider nicht und auch er verstarb später.

Da auch eine spätere künstliche Befruchtung der älteren Kuh Star (Timba) nicht zu einer Lebendgeburt führte , ist Tina  (Tanya ) die einzige der drei Kühe , die ein lebendes Kalb aufgezogen hat. Zusammen mit dieser Kuh Star (Timba) und ihrer Tochter Tonji (Makena) lebt Tina (Tanya) heute  (2016) im Montgomery Zoo  in Alabama. Vor der Abreise des Bullen Sdudla wurde bei der Kuh eine zweite Trächtigkeit angenommen. Leider aber war sie offenbar damals nicht nochmals trächtig geworden.

Seit der Abreise des Bullen Sdudla lebt kein Bulle im Montgomery Zoo. in einem anderen Zoo in Alabama (Birmingham) dagegen leben aber  mehrere erwachsene Afrikanerbullen : Bulwagi, Ajani  und  Callee, was dadurch möglich ist, dass einer von ihnen wesentlich älter ist und es deshalb nicht zu so starken Rangordnungskämpfen kommt, weil die Rangordnungsverhältnisse ohnehin nicht veränderbar sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.