FANDOM


Tonya +
Bedeutung nach Ton Dorresteijn, dem damaligen Rotterdamer Zoodirektor
Art Elephas maximus
Geschlecht Feminin.gif weiblich
Mutter Douanita
Vater Alexander
Geburtsort Zoo Rotterdam
Geburtsdatum 10.02.2009
Geschwister Trong Nhi
Halbgeschwister väterlicherseits: Piccolina, Willi +, Bangka, Senang +, Anak, Sibu, Yindee, Asha, Budi, Kai-Mook, Kina, Kyan; mütterlicherseits: Sita, Minh-Tan
Charakter verspielt
Sterbeort Zoo Praha, Tschechien
Todestag 17.12.2013

Tonya war ein weibliches Asiatisches Elefantenkalb im Zoo Prag (Tschechien). Sie wurde am 10.2.2009 im Diergaarde Blijdorp (Zoo Rotterdam) in den Niederlanden geboren. Ihre Mutter war die aus Vietnam stammende Kuh Douanita, ihr Vater der heute in Münster lebende Bulle Alexander aus dem Zoo Ramat Gan (Israel). Sie hatte eine ältere Schwester, Trong Nhi (geboren 2003), die noch im Rotterdamer Zoo lebt, und über ihren Vater eine ganze Reihe von Halbgeschwistern, darunter die ebenfalls 2009 geborenen Halbschwestern Kai-Mook, heute im belgischen Tierpark Planckendael bei Mechelen, und Kina im Amersfoorter Zoo. Mit Bangka lebt eine weitere, ältere Halbschwester in Rotterdam und hatte sie mit der Geburt der kleinen Faya zur jungen Tante gemacht.

Tonya kam in Rotterdam um 1:15 Uhr in der Frühe zur Welt bei einer problemlosen Geburt in der Elefantengruppe mit Leitkuh Irma, Trong Nhi und Bangka. Sie wurde benannt nach dem bis März 2009 amtierenden Rotterdamer Zoodirektor Ton Dorresteijn, der auch das Zuchtbuch für die Asiatischen Elefanten im Europäischen Erhaltungszuchtprogramm EEP führte.

Am Tag nach Tonyas Geburt setzten bei ihrer "Tante" Irma, der Matriarchin von Rotterdam, wieder Wehen ein, nachdem über ein Jahr zuvor deren Kalb im Mutterleib gestorben war. Unter großen Anstrengungen von Mensch und Tier konnte der Foetus geborgen und das Leben der Mutter gerettet werden.

Nachdem Tonya drei Jahre im Zoo Rotterdam gelebt hatte, wurde sie am 08.05.2012 zusammen mit ihrer Mutter Douanita an den Zoo Prag nach Tschechien abgegeben. Ihre Mutter soll für Unruhe in der Gruppe gesorgt haben, da sie sich mit Irma um die Rangfolge stritt. So begleitete sie ihre Mutter in eine neu errichtete Elefantenanlage im Zoo Prag, wo bei ihrer Ankunft neben dem Bullen Mekong auch die beiden älteren Kühe Gulab und Shanti lebten. Tonyas Schwester Trong Nhi blieb hingegen in Blijdorp zurück, wo sie im August 2013 eine Tochter namens Nhi Linh zur Welt brachte.

Tonya traf mit ihrer Mutter Douanita am 09.05.2012 in Prag ein. Nach Eingewöhnung in die neue Umgebung sollte sie wie ihre Mutter mit den anderen Prager Elefanten vertraut gemacht werden. Am 11.02.2013 war Tonya dabei, als ihre Mutter ein weiteres Kuhkalb gebar, das Sita genannt wurde. Sie ist Tonyas Halbschwester und Tochter der Bullen Timber in Rotterdam. In Prag wurde die Familie auch mit zwei Kühen zusammengebracht, die im Oktober 2012 aus Sri Lanka nach dorthin gekommen waren. Es handelt sich dabei um die jungen Kühe Janita und Tamara.

Nach einigen Monaten Fürsorge für ihre kleine Halbschwester Sita erkrankte Tonya im Dezember 2013. Erste Symptome traten am 15.12.2013 am späten Nachmittag auf. Am Montag verschlechterte sich ihr Zustand, und sie wurde anschließend intensiv von den Tierärzten behandelt. Am Dienstag, den 17.12.2013, brach sie dann zusammen und starb am Nachmittag. Als wahrscheinliche Todesursache, insbesondere wegen des schnellen und dramatischen Verlaufs, wurde nach Angaben des Zoodirektors zunächst der Herpesvirus vermutet. Zur endgültigen Bestätigung der Vermutung wurden Gewebeproben entnommen, die in Prag, Berlin und Rotterdam untersucht werden sollten. Das Ergebnis der Untersuchungen wurde im April 2014 publik gemacht. Demnach konnte bei Tonya kein Herpesvirus nachgewiesen werden. Stattdessen starb sie aufgrund einer akuten bakteriellen Infektion durch hämolytischen Escherichia-coli-Bakterien.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki